Salophen, Acontin, Chinin purum
Alchemistisches Bilderrätsel auf der Suche nach dem Stein der Weisen im Buch Chymisch Kleinod bzw. Hermetischer Probier Stein von Croll, Oswald. 
Gepresste Pflanzen aus dem Herbarium aus dem Jahre 1653. Doronicum rotundifolium maius.
Doronicum rotundiofolio minus.
zwei Kalkgebilde aus dem Magen von Flusskrebsen
Repros aus alten Medizinbüchern. Ein Bild zeigt eine
Blaues Kästchen mit mehren homöopathischen Medikamenten. Globuli in Fläschchen. Mit Beschreibung.
alte Fläschchen mit verschiedenen Substanzen

„Ein rezeptfreier Rundgang“

Museumsführer

Die pharmaziehistorische Sammlung des Museums gibt einen Überblick über 400 Jahre Arzneigeschichte in Tirol am Beispiel der Stadtapotheke Brixen. Schwerpunkt der Ausstellung ist die Entwicklung der Heilmittel von Paracelsus bis heute. Die Verknüpfung denkmalgeschützter Räumlichkeiten mit modernster Museumsarchitektur und thematisch passenden Kunstprojekten verleiht der Präsentation besonderen Reiz. Der Museumsführer reflektiert anschaulich und grafisch ansprechend die Themen, Objekte und Besonderheiten des Pharmaziemuseums.

Text: Elisabeth Fehrenbach-Peer und Beiträge von Lies Bielowski, Werner Endres und Marion Piffer-Damiani
64 Seiten mit zahlreichen Farbabbildungen
14 x 21 cm Softcover, matt plastifiziert, fadengebunden

Je 7,50 €
ISBN 978-88-903387-0-0 (dt.)
ISBN 978-88-903387-1-7 (it.)

Erhältlich im Shop des Pharmaziemuseums Brixen (5,00 €) und im Buchhandel (7,50 €).

Bestellung

Bestellungen über die Universitätsbuchhandlung A. Weger
Weißenturmgasse 5
I-39042 Brixen
Tel. +39 0472 836 164
Fax +39 0472 801 189

Mail: Universitätsbuchhandlung A.Weger
www.weger.net